Interessengemeinschaft Modellflug
Interessengemeinschaft Modellflug

Grumman F9F "Panther"

Die F-9F Panther ist aus einem Bausatz von Schmalenbach entstanden. Diese Bausätze verlangen nach einem erfahrenen Modellbauer, es ist doch einiges daran zu tun. Allerdings erhält man dann auch einen Jet, der für Anfänger in der Jetfliegerei geeignet ist. Die Panther fliegt lammfromm und ist einfach zu starten und zu landen. Darüber hinaus bietet sie alles, was ein Jet bieten sollte, auch einfache  Kunstflugfiguren sind sehr gut zu fliegen. Ihre Optik ist einzigartig und man kann sicher sein, einen außergewöhnlichen Jet zu besitzen. Die hier gezeigte Lackierung entspricht einer Original Lackierung. Das Original wurde für die United States Navy entwickelt und diente dort als einer der ersten trägergestützten Jets.

 

Die Daten des Modells:

 

Spannweite: 215 cm
Rumpflänge: 215 cm
Gewicht trocken: 12 Kg
Turbine: Frank Raptor TJ67 mit Kerosinstart

 

Detlef Ketter, Eigentümer des Modells